Asterix & Obelix und die Kryptozoologie

See-, Fluß- und Meeresungeheuer

Moderator: Annie

Asterix & Obelix und die Kryptozoologie

Beitragvon Tobias » 24.10.2013 21:16

Hallo,

im neuen Asterix & Obelix-Band "Asterix bei den Pikten" geht es um eine Reise nach Schottland. Dort gibt es einen Kontakt von Asterix und Obelix mit einem sehr bekannten Kryptiden, das Asterix "sehr modern" interprätiert.

Bild

Schöne Grüße

Tobias

PS: falls der Thread falsch einsortiert ist, möge man ihn verschieben
"Je ungewöhnlicher eine Tatsache ist, die zu beweisen ist,
um so eindeutiger muss der Beweis sein, um akzeptiert zu werden."

J. Meldrum
Benutzeravatar
Tobias
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1390
Registriert: 27.04.2005 10:57
Wohnort: NRW

Zurück zu Dracontologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder