Neuer Forenbereich: SAGEN und MYTHEN

Neue Inhalte, Funktionen, Bereiche usw.

Neuer Forenbereich: SAGEN und MYTHEN

Beitragvon TasmanischerTiger » 09.12.2014 21:45

Liebe Leserin, lieber Leser!

Das Forum wurde um einen neuen Diskussionsbereich erweitert, der der Grenzfläche von Natur und Kultur gewidmet ist.
Im Bereich SAGEN und MYTHEN soll ein Raum geschaffen werden, in dem Naturbezüge in den Mythen und Märchen, sagenhafte Kreaturen und die kulturellen Aspekte des menschlichen Verhältnisses zur belebten Natur diskutiert und beleuchtet werden können.
Seien es die über den Erdball verteilten Sagen vom Drachen, die rätselhaft geschlechtlich aufgeladene Figur des Jungfrauen-beschützenden Einhorns oder die Schlangen von Tenedos und andere mythische Kreaturen in den Epen der Alten.
Außerdem soll hier der Ort entstehen, an dem grundlegende Zusammenhänge zwischen Natur, Naturbeobachtung und menschlicher Kultur untersucht werden können. Es ist sicher auch das Ergebnis kultureller Veranlagung, dass Angelsachsen überall auf der Welt - in ihren Staaten auf den verschiedensten Kontinenten-, die gleichen Panther und Affenmenschen in der Wildnis wähnen. Welche Wege nehmen real existierende Naturphänomene, um in der menschlichen Überlieferung irgendwann zu den Figuren von Sagen und Mythen zu werden? Freuen Sie sich auf diese und viele weitere spannende Diskussionsthemen!





Bild
Benutzeravatar
TasmanischerTiger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 74
Registriert: 21.10.2014 01:08
Wohnort: Heidelberg

Zurück zu Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder