Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Themenspezifische Bücher, Zeitschriften, DVD's, Spielfiguren usw.

Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 11.12.2010 17:48

Immer noch nicht publiziert, aber für 2011 auf dem Plan ist von Glen Vaudrey in der CFZ-Press Reihe "The Mystery Animals..." das Buch "The Mystery Animals of the Northern Isles".

Karl Shuker überarbeitet und erweitert eine neue Ausgabe seiner alten Werke "The Lost Ark" bzw. "The New Zoo".

"Searching for Sasquatch: Crackpots, Eggheads, and Cryptozoology" (Palgrave Studies in the History of Science and Technology) von Brian Regal soll im März erscheinen, "Tracking the Man-beasts: Sasquatch, Vampires, Zombies, and More" von Joe Nickell mit Hilfe von Prometheus Books ebenfalls im März.

"Monsters of Massachusetts: Mysterious Creatures in the Bay State." NY: Stackpole von Loren Coleman hingegen eventuell sogar erst 2012.

Gleichfalls von Coleman steht das folgende Buch in Aussicht: "Bigfoot in Maine." NY: Pine Winds Press.

Mit konkretem Termin im Mai steht ins Haus "Tracking the Chupacabra: The Vampire Beast in Fact, Fiction, and Folklore" von Benjamin Radford mit Hilfe von New Mexico Press.

Michael Newton arbeitet an "Strange Monsters of the Pacific Northwest" im Verlag Schiffer Publishing, andere Titel für 2011 sind zudem "When Bigfoot Attacks" sowie Mark A. Hall’s "Merbeings: The True History of Mermaids and Lizardmen".

Zum Schluss noch eine Empfehlung für diejenigen, die ein Geschenk für ihre Kinder bzw. Teenager suchen:

Am 25.04.2011 erscheint "TKKG (115) - Das Biest aus den Alpen" von Stefan Wolf (erzählt von Corinna Harder), mit Illustrationen von Gerhard Schröder. Thema ist der legendäre Tatzelwurm. Außerdem wird laut Frau Harder "das Thema Kryptozoologie kindgerecht aufbereitet" - woran ich keine Sorgen habe stammt u. a. aus ihrer Feder doch auch "Nessie, Yeti & Co.".
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 21.01.2011 13:19

In Search of Sasquatch: An Exercise in Zoological Evidence von Kelly Milner Halls im Verlag Houghton Mifflin Harcourt. Angekündigt für den 24. Oktober 2011.

Die Gerüchteküche hat zudem einen kleinen vagen Hinweis auf ein Buch von Michel Newton über Globster geliefert, außerdem hat Karl Shuker angekündigt die bisherigen Blogpostings (darunter auch viele zur Kryptozoologie) von ShukerNature inklusive der Kommentare als Buch zu publizieren.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Quagga » 11.02.2011 04:25

Hallo!

Gibt es denn irgendeine Möglichkeit, bzw. Interesse daran, dass all diese zweifellos interessanten Werke mal ins Deutsche übersetzt werden?
Sicher können wir hier alle Englisch, aber dennoch: Es würde sich sicherlich kein Amerikaner oder Engländer ein deutschsprachiges Buch kaufen, dass dann bestenfalls einmal und nie wieder gelesen wird =/...

Grüße, Andreas
"If i see a track i know something made it!"
Weise Erkenntnis eines Hobby- Kryptozoologen :gut:
Benutzeravatar
Quagga
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 838
Registriert: 19.01.2004 04:58

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Vogel Greif » 11.02.2011 09:26

Was wird denn aus der Neuauflage von "Prehistoric Survivors" von Karl Shuker. Hieß es nicht letztes Jahr, es käme eine?
Das wäre wahrscheinlich die wichtigste kryptozoologische Neuerscheinungen seit langem.
In dieser Hinsicht ließe sich viel erzählen von geheimnisvollen Tieren, deren Papierdasein sich so ziemlich über den ganzen Erdball erstreckt hat.
Ingo Krumbiegel
Benutzeravatar
Vogel Greif
Zoologe
Zoologe
 
Beiträge: 381
Registriert: 18.09.2007 12:57

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 11.02.2011 09:58

Hallo Vogel Greif,

erst letzten Monat bloggte Karl zwei Auszüge (Babylonische Drachen, Behemoth) aus dem derzeit noch in Bearbeitung befindlichen Buch.

Hallo Quagga,

Koll. Schneider kann es dir ausführlicher erklären (weil er einen eigenen Verlag hat). Aber im Wesentlichen ist der Markt für diese Bücher in Deutschland zu klein.

EDIT: Michael Schneider hat's gerade gebloggt. :wink:
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 11.02.2011 17:24

Ulrich Magin, dessen hervorragenden Arbeit sicherlich viele unserer Gäste kennen, bereitet für das Frühjahr 2011 ebenfalls ein neues Buch vor. Der Arbeitstitel lautet "Sea-Serpents in the Air & Volcanoes that Aren't: Fortean Investigations into Monsters, UFOs and Sacred Places". An kryptozoologischem Material wird enthalten sein:

  • The Winged Sea Serpent of the Levant
  • A Lake Garda Mothman?
  • Volcanoes as Sea Serpents
  • The man who saw Meteors and Monsters
  • Sargon’s Sea Serpent – The First Sighting In Cryptozoology?
  • Iberian Sea Monsters
  • The Genesis of the Loch Ness Monster
  • Strange Animals in the Rio Genil
  • A Monster in Lago Maggiore

Zwar wurde einiges davon veröffentlicht, aber die Beiträge wurden allesamt überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht und enthalten zudem viel neues Material (besonders auch das Loch Ness-Kapitel mit zwei Nessie-Berichten in amerikanischen Zeitungen aus dem Jahr 1930!). Das Buch wird bei Anomalist Books erscheinen.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 08.03.2011 19:36

Mittlerweile steht fest, dass U. Magins Buch den Titel: "Investigating the Impossible - Sea-Serpents in the Air, Volcanoes that Aren't, and Other Mysteries" tragen wird (ein Adjektiv vor Mysteries wird derzeit aber noch gesucht).
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 12.03.2011 18:21

Erscheinungsdatum lt. einem großen Online-Buchhandel erst am 15.03.2011, aber bereits bestellbar:

"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 10.04.2011 14:28

Seit April verfügbar, ein Nachdruck von Bernard Heuvelmans und Boris Porchnevs "L'homme de Néanderthal est toujours vivant" von 1974, dass sich mit dem sog. Minnesota Eismenschen befasst.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 04.05.2011 18:42

Nachdem nun durch die Artikel zum Traun- und Genfer See sich jeder ein Bild machen konnte vom Schreibstil Ulrich Magins, will der/die ein oder andere sich nun ja vielleicht sein neues Buch zulegen.

"INVESTIGATING THE IMPOSSIBLE: Sea-Serpents in the Air, Volcanoes that Aren't, and Other Out-of-Place Mysteries", dessen kryptozoologischen Inhalt ich im Posting 29057 kurz vorgestellt hatte, ist ab sofort erhältlich.

Bild
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 21.05.2011 17:01

Im Juni soll im Twilight-Line-Verlag der erste Band des auf zwei Bände ausgelegten Werkes "Wesen der Edda" von Rainer Mekelburg erscheinen. Ein kryptozoologischer Streifzug der durch die altskandinavische Mythologien führt und den Versuch einer modernen Beleuchtung bietet. Dazu ausführlicheres auf den Seiten des Verlags - Vorankündigung: Wesen der Edda.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vorschau: Kryptozoologische Bücher 2011

Beitragvon Marozi » 08.06.2011 14:15

Ebenfalls im April erschienen ist "Cryptozoology and the Creatures of Legend" von Sb Jeffrey. Hier handelt es sich im übrigen um Wikipedia-Artikel in Buchform.
"In diesen Bergen gibt es zwei Arten von Löwen. Da ist der simba und da sind die marozi. Diese marozi sind keine Löwen. Da ist der Leopard und da ist der Gepard. Da ist der Löwe und da ist der marozi."

Ali, der Leopardenjäger im Gespräch mit K. G. Dower
Benutzeravatar
Marozi
Panthera leo maculatus
Panthera leo maculatus
 
Beiträge: 2323
Registriert: 08.03.2003 15:03
Wohnort: Baden-Württemberg


Zurück zu Bücher, Medien, Merchandise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron