Tierfoto erkennen

Fragen und Neuigkeiten, die nicht in ein anderes Forum passen

Beitragvon Annie » 13.07.2008 12:08

Ha !... da warst Du einen Tick schneller..... ich denke Du hast recht Dani... mal seh'n was Kleideraffe sagt.... :wink:
Liebe Grüße von
Annie
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~ ><> ~~~~~~~~~~~~~
~~~ <>< ~~~~~~~~~~~~~~~~

"Nur wer hinsieht kann entdecken"
Benutzeravatar
Annie
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 876
Registriert: 31.05.2007 22:47
Wohnort: im schönen Siegtal

Beitragvon Allosaurus » 13.07.2008 12:24

Das kann vieles sein, denn man sieht es nicht ganz. Nasenbär, Kleiner Panda,usw.
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Hillbilly » 13.07.2008 12:29

Ich würde es für einen Orang-Utan halten.
Hillbilly
 

Beitragvon Kleideraffe » 13.07.2008 13:46

Man oh man seit ihr aber flott aber Dani hat recht es ist der Kleine Panda.

Wenn ich in Zoos am Gehege bin, könnte ich mich immer kaput lachen. :happy: .

Da die anderen Besucher die ihn sehen wollen aber nicht finden können.

Aber wenn sie nun da nicht in die Bäume schauen haben sie nun mal eher weniger chancen ihn zu sehen.

Na Dani dann zeig mal her dein Foto. :D
Kleideraffe
 

Beitragvon Dani » 13.07.2008 14:06

So hier das nächste Tier.
Bild
Dani
 

Beitragvon Allosaurus » 13.07.2008 14:11

Kragentaube, Caloenas nicobarica (auch Mähnentaube)
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Dani » 13.07.2008 18:03

Jo stimmt haargenau, du bist dran.
Dani
 

Beitragvon Allosaurus » 13.07.2008 18:52

Geduld, kommt sofort ins Album mein Bild :wink:
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Allosaurus » 13.07.2008 19:32

Hilfe Marozi! Über Userportal/Inhalte find ich nichts mehr zum Bild ins Album stellen!

Ich bitte weiterhin um Geduld. :oops:
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Dani » 13.07.2008 20:21

Öhm dein Bild ist doch schon im Album.
Dani
 

Beitragvon Kleideraffe » 14.07.2008 00:33

Hi Dani

Wo hast du die schöne Kragentaube geknipst?

Hi Allosaurus

Nur mit der Ruhe alles Gute braucht halt seine Zeit..... :D
Kleideraffe
 

Beitragvon Allosaurus » 14.07.2008 08:27

Hier

Hier
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Dani » 14.07.2008 11:42

@Kleideraffe, die hab ich im Frankfurter Zoo geknipst.
Dani
 

Beitragvon BlackSun » 14.07.2008 22:08

@allosaurus: das is ne harte nuss. Afrixalus sp. ?
Gruß Sebastian

„Wenn man an solche Geschichten glaubt, gibt es eine Bestie, die dem Willen Davy Jones’ gehorcht, ein fürchterliches Ungeheuer mit riesigen Tentakeln, das einem das Gesicht wegsaugt und ein ganzes Schiff in die zermalmende Tiefe zieht: DER KRAKEN!“ - Joshamee Gibbs
Benutzeravatar
BlackSun
Zoologe
Zoologe
 
Beiträge: 390
Registriert: 10.01.2005 02:37
Wohnort: Berlin

Beitragvon Allosaurus » 15.07.2008 09:08

Nein :wink:
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Kleideraffe » 15.07.2008 13:09

Hollo

Ich haben gestern über den Tag gesucht und gesucht und haben einen gefunden der inh sehr nahe kommt. Es ist aber wircklich sehr schwer raus zu finden durch die verschiedenen Farbvarieanten. :lupe: :gruebel: :les:

Also ich sage es ist ein Weißbart-Ruderfrosch( Rhacophorus leuomystax).
Kleideraffe
 

Beitragvon Allosaurus » 15.07.2008 13:19

Bingo! Kleideraffe, du bist dran :D
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Kleideraffe » 15.07.2008 20:35

NA dann.

Ohne das ich hier nach zu schauen ob ich recht habe wurde mir es ganz klar das ich mit meiner Antwort recht habe da in der Sendung Dresdner Schnaußen genau dieser Frosch ein Tema war. :D

Nun hier mein nächstes Foto.

Bild
Kleideraffe
 

Beitragvon Allosaurus » 16.07.2008 08:17

Antennarius sp.?
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Kleideraffe » 16.07.2008 21:55

Das reicht mir leider nicht, ich bitte um genaueres..... :)
Kleideraffe
 

Beitragvon Side23 » 16.07.2008 22:36

Möglicherweise Antennarius pictus?
Side23
 

Beitragvon Kleideraffe » 17.07.2008 20:04

Spitze da gebe ich dir Recht.

Aber laut Sea Life wo ich ihn fotografiert habe soll es sich um den Gestreiften Anglerfisch handeln. :schlaumeier:

Aber überall wo ich im Internet geschaut habe sahen sie Gestreiften immer total anders aus aber die Bilder vom Rundfleck Anglerfisch stimmen . :-)

Also du bist dran.
Kleideraffe
 

Beitragvon Side23 » 17.07.2008 22:17

Auf die schnelle finde ich gerade nichts schwierigeres ;)

Bild
Side23
 

Beitragvon Allosaurus » 18.07.2008 09:12

Geochelone nigra, alias G. elephantopus, Galapagos-Riesenschildkröte
The physics and chemistry of living cells is basically the same as the physics and chemistry of rocks, just a bit more complicated.

Victor J. Stenger

http://breedingback.blogspot.com
Benutzeravatar
Allosaurus
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.08.2007 08:44

Beitragvon Side23 » 18.07.2008 13:16

Ist natürlich richtig! Du bist dran
Side23
 

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Zoologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron