Monster Family-Weekend am 25.7. und 26.7. Im Galileo-Park

Neue Inhalte, Funktionen, Bereiche usw.

Monster Family-Weekend am 25.7. und 26.7. Im Galileo-Park

Beitragvon DKRBerlin » 21.07.2015 06:45

Liebe Freunde,
am 25. und 26. Juli findet im Galileo-Park, in Lennestadt-Meggen, ein Monster Family-Weekend statt.
Hier mal der Flyer zur Veranstaltung mit den verschiedensten Beiträgen!
Viele Grüße aus Berlin,
Hans-Jörg Vogel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
DKRBerlin
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 30.12.2014 09:57
Wohnort: Berlin

Re: Monster Family-Weekend am 25.7. und 26.7. Im Galileo-Par

Beitragvon Tobias » 21.07.2015 18:05

Hallo Hans-Jörg,

vielen Dank, dass du das gepostet hast, sonst hätte ich es gleich getan.

Um es deutlich zu sagen: Wir posten das hier nicht wegen des Speed-Carvings und der Monsterhüpfburg, sondern wegen des Vortragsprogrammes. Das ist recht ordentlich, drei Teilnehmer dieses Forums sind als Referenten tätig:

Samstag, den 25.7.2015

13.00 Uhr Vortrag Hans-Jörg Vogel:
„Einführung in den Forschungsbereich Kryptozoologie“

14.30 Uhr Vortrag Tobias Möser: „Die Big 5 der Kryptozoologie“

16.00 Uhr Vortrag Hans-Jörg Vogel: „Island: auf der Suche nach
Trollen, Feen und Elfen; eine Urlaubsimpression“

Sonntag, den 26.7.2015:

13.00 Uhr Vortrag Dr. Kai Füldner: „Die Hoffnung, dass es
Nessie doch gibt - oder: warum und wie baut
man eine Ausstellung über Kryptozoologie?“

13.45 Uhr Führung Dr. Füldner durch die Ausstellung
„Monster? Bigfoot, Nessie und Kraken auf der Spur.“

14.30 Uhr Vortrag Markus Bühler:
„Der Riesenkalmar – Mythos und Realität“

15.30 Uhr Vortrag Tobias Möser: „Wo der Bigfoot wohnt“

16.30 Uhr Vortrag Hans-Jörg Vogel:
„Aufbau eines Deutschen Kryptozoologiemuseums“

Es gibt also einiges zu hören und zu sehen. Ich bin sicher, wir können hinterher bei einem Monsterburger auch noch ordentlich diskutieren... oder lieber doch auf die Hüpfburg? Was meinst du, Hans-Jörg?

Schöne Grüße

Tobias
"Je ungewöhnlicher eine Tatsache ist, die zu beweisen ist,
um so eindeutiger muss der Beweis sein, um akzeptiert zu werden."

J. Meldrum
Benutzeravatar
Tobias
Kryptozoologe
Kryptozoologe
 
Beiträge: 1390
Registriert: 27.04.2005 10:57
Wohnort: NRW

Re: Monster Family-Weekend am 25.7. und 26.7. Im Galileo-Par

Beitragvon DKRBerlin » 21.07.2015 20:29

Hallo Tobias, das werden wir machen! :D
Vielleicht kommen doch noch einige Mitglieder von Kryptozoologie-Online auch zum Event!? Wäre doch super!
Hans-Jörg
DKRBerlin
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 30.12.2014 09:57
Wohnort: Berlin


Zurück zu Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron