26 | 04 | 2018
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Urlauber filmten… Nessie?

Es ist Sommer... und es ist schon länger her, dass wir etwas vom allseits beliebten und weltberühmten Seemonster hörten. ..

David Garside und sein Vater Graham befanden sich bereits im April auf Urlaub in Schottland, als sie etwas filmten, was sie für die legendäre Kreatur des Loch Ness halten. Während einer Fahrt mit einem Touristenboot auf dem weltberühmten See sah David etwas merkwürdiges in einiger Entfernung und zoomte mit seiner Videokamera näher. „Ich konnte nicht wirklich sehen was es war, aber ich dachte es sieht aus wie eine Art Krokodilrücken oder so etwas. Ich filmte die Bootstour, so dass ich meine Vergrößerungslinsen nutzte um einen näheren Blick zu erhalten und glücklicherweise konnte ich es auf Video aufnehmen.“ Sein Vater fügt hinzu: „Als wir aus dem Boot ausstiegen, erzählte mir David er habe das Loch Ness-Monster gesehen und ich sagte ihm er solle ruhig sein oder er würde eingesperrt. Es war keine paar Wochen später als ich ein Halbes hatte und er es mir zeigte und ich sehen konnte, dass es real war. Ich war zuvor ein Skeptiker, aber nun glaube ich es. Ich erzählte einigen Leuten davon, darunter dem Reiseunternehmen mit dem wir auf Urlaub waren, aber einige Angestellte die ich sprach dachten wahrscheinlich ich wäre verrückt so dass es nicht weiter kam.

Das Video wurde schließlich durch Sony Pictures Entertainment ans Tageslicht gebracht, die gerade mit ihrer neuen DVD „The Waterhorse - Legend of the Deep“ (bei uns als "[[Mein_Freund,_der_Wasserdrache|Mein Freund, der Wasserdrache]]" auf DVD erhältlich) beschäftigt waren.

Cryptomundo-Newsfeed
  • In the film, a deep-sea submersible—part of an international undersea observation program—has been attacked by a massive creature, previously thought to be extinct, and now lies disabled at the bottom of the deepest trench in the Pacific…with its crew trapped...

  • For hundreds of years people have reported seeing an ape like creature roaming the deep swamps of Florida. We examine the evidence and speak with first hand eye witnesses to uncover the truth behind the Skunk Ape.

  • Cryptoscatology: The study of field found and collected scat (i.e. dung, feces) of unknown (cryptid), hidden (cryptic), and known (verified, confirmed) species of animals to better inform the knowledge base of cryptozoology (the study of hidden or unknown animals). ~...

  • I was asked by First Coast News to comment on a photo of a strange "carcass" allegedly found on a beach in Georgia which has been circulating on the internet this week.

  • I had no idea this was happening behind when I posted a video to my Instagram story! Did Sasquatch really just run through the woods behind me?

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel