26 | 03 | 2017
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

1 Million Dollar-Kopfgeld auf Nessie, Yeti und Sasquatch ausgesetzt

{mosimage}Der bekannte Kryptozoologe Professor Loren Coleman von der University of Southern Maine wird bei der 5ten alljährlichen Texas Bigfoot Conference bzw. einem Kryptozoologie-Symposium am Bates College ein Kopfgeld von 1 Million Dollar aussetzen. Das Geld wird von einer anonymen Firma gespendet, für jeden der ein Foto das zur Gefangennahme eines lebenden Yetis, Nessie’s oder Sasquatchs führt. „Wir wollen keine Leute, die mit Gewehren herumrennen und versuchen etwas zu töten um das Geld zu kriegen“ so Coleman. „Es ist kein Wettbewerb. Es ist eine sehr spezifische Kopfgeldjagd, die auf die Gefangennahme eines lebenden Exemplars aus ist, mit Betonung auf „lebend“.

Coleman, der von vielen als führende Autorität innerhalb der „Bigfoot-Forschung“ angesehen wird, ist sich dessen bewusst, dass die meisten Sichtungen nur gefälscht sind oder auf Verwechslungen basieren. Aber die Belohnung wird dennoch ausgesetzt. „Die Firma dahinter versteht die Situation wirklich. Sie verstehen das Interesse an diesen Kreaturen und Monstern die tatsächlich dort draußen sind und sind bereit einen Schritt vorwärts zu gehen“.


Das dreitägige Symposium wird sich um Kryptozoologie, Wissenschaft und Kunst drehen. „Wir sehen uns an, wie die mögliche Existenz dieser Bestien Teil des kulturellen Kanons wurde“ so Museumskurator Mark Bessire. Das Treffen wird neben Vorträgen auch Diskussionsrunden über Kryptozoologie und künstlerische Interpretationen von Kryptiden sowie zwei Filme zum Thema enthalten.

Cryptomundo-Newsfeed
  • #Coincidences #Birthdays #JohnKeel #Cryptomundo Craig Woolheater entered the world exactly 30 years after John A. Keel. But it didn't stop there.

  • October 20th, 2017 marks the 50th anniversary of the infamous Patterson-Gimlin Bigfoot film. In honor of this momentous occasion, we will be celebrating the 50th anniversary of the Patterson-Gimlin Bigfoot Film captured on October 20, 1967 in Bluff Creek, California at...

  • Palaeontologist Darren Naish looks at the debate about the existence of creatures such as the Loch Ness monster, the yeti and big foot and explains a bit about cryptozoology – research into the sightings of these mythical beings.

  • “Since I was a kid I’ve loved unexplained legends, strange phenomena and the scary, supernatural stories told around campfires,” said Lowe. “When I became a father I shared those tales with my two sons. Together we bonded over Bigfoot, UFO’s,...

  • Discover hidden monsters of dark forests, vast wilderness, and ocean depths! Cryptozoology concerns the study of animals whose existence is not yet proven — and this coloring book ranges all over the globe to recapture mysterious creatures.

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel