25 | 09 | 2017
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

BBC-Sichtung in Northhamptonshire

Kryptozoologie-NewslogoIm englischen Northhamptonshire wurde vergangene Sonntagnacht eine pantherartige Kreatur gesichtet. Die 32-jährige Hausfrau Michelle Deakin befand sich gerade in ihrem Wagen auf der Strecke zwischen Collingtree und Milton Malsor, als sie am Straßenrand ein Tier herumschleichen sah, das sie zunächst an einen großen Hund denken ließ, bei näherem Hinsehen jedoch eindeutig katzenartige Merkmale offenbarte. Das Tier war schwarz-gräulich gefärbt und hatte einen sehr kräftigen Körperbau.
"Es bewegte sich geschmeidig über die Straße, und ich konnte erkennen, dass sein Schwanz schwarz geringelt war. Ich war ziemlich geschockt, so etwas in Northhamptonshire zu sehen."
In den letzten drei Jahren verzeichnete man 14 Großkatzensichtungen aus der Gegend. Erst im vergangenen Juli wurde ein Schaf des Farmers Moreton Pinkney gerissen aufgefunden, wobei Pfotenabdrücke am Tatort gefunden wurden, die man einer großen Raubkatze zuschrieb.