24 | 05 | 2017
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

BBC-Sichtung in Wakefield

{mosimage}Am Abend des 7. Januar 2006 fuhr die 27jährige Lindsay Burnand-Smith mit ihrem 18 Monate alten Sohn Finley eine Landstraße in Wakefield (West Yorkshire, England) entlang, als sie ein Tier erblickte, das ihrer Überzeugung nach eine pantherähnliche Großkatze war.
"Ganz plötzlich rannte eine große schwarze Katze vor mir über die Straße. Keine Hauskatze, kein Hund, kein Pferd oder sonst etwas – eine große schwarze Katze. Ich würde sagen, dass es ein schwarzer Panther oder Puma war. Ich bin absolut überzeugt davon, was ich gesehen habe." Das Tier soll etwa 1,20 Meter lang gewesen sein und überquerte die Straße mit springenden Bewegungen.
Lindsay war zutiefst überrascht und beobachtete noch, wie die mutmaßliche Raubkatze noch einmal innehielt, um einen Blick auf das Auto zu werfen, und dann in der Dunkelheit der umliegenden Sumpflandschaft verschwand. Die Zeugin vermutet, dass das Tier von den Gerüchen eines nahe gelegenen Schlachthofs angelockt worden war. "So etwas ist mir noch nie passiert. Vor diesem Tag war ich einfach nicht an solchen Dingen interessiert."
Paul Westwood aus South Kirkby hat in den vergangenen sechs Jahren für seine Webseite zahlreiche Sichtungen von angeblichen Großkatzen in der Region von Wakefield untersucht. Er glaubt, dass viele Beobachtungen auf Täuschungen zurückgehen, räumt jedoch ein, dass es mit einiger Wahrscheinlichkeit frei lebende Großkatzen in England gibt. Seiner Meinung nach könnte ein einziges Tier für sämtliche Sichtungen in West Yorkshire verantwortlich sein - "Großkatzen haben oft ein Revier von bis zu 60 Meilen Durchmesser."

Wakefield Today
Cryptomundo-Newsfeed
  • The sea creature -- described as being about 15-feet long, with four-inch teeth, greenish-black skin and a white belly -- was swimming around Carney and popping its head out of the water to expose its teeth and hiss in a...

  • Dee Doss has spent the last ten months dedicated to his field research of the Sasquatch and Dogman creature, both in his area of northern Texas, and in southern Oklahoma. Sasquatch are reported more frequently, but the even more terrifying...

  • Michael Esordi has produced many Bigfoot-related items for years. In 2017, it seems appropriate that the Bigfoot community would look forward to what Michael would create this year on the occasion of the 50th anniversary of the Patterson-Gimlim Bigfoot footage.

  • The reports began when the Huntington children were riding their bikes by Jones cemetery near the Durham-Brunswick line when they saw a creature with a "monkey face" running through the cemetery. The children told their mother about the encounter, and...

  • Monster of the deep? Or just a really funky dead whale?

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel