20 | 04 | 2018
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Erinnerung: Zweitägiges Kryptozoologie-Seminar in Berlin 2009

Sehr geehrte Interessenten, liebe Freunde,

 

Vortrag Kryptide Katzen von M. Hemmler

noch sind einige wenige Plätze für unser Seminar frei. Zur Erinnerung, es findet am

.

Freitag, den 27.03.2009 und Sonnabend, den 28.03.2009

statt. Interessenten an einer Teilnahme können sich bei mir noch anmelden unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Das Seminar findet im Hotel Buchholz, welches bereits 2007 unser Tagungsort war, statt.

 

Wir werden ebenfalls wieder eine kleine kryptozoologische Ausstellung und einen Verkauf von neuen und antiquarischen Büchern, Zeitschriften und Modellen organisieren

 

Die Planung des Ablaufes beider Tage sieht folgendermaßen aus:

 

  • Freitag, 27.03. : 14.00 Uhr – 18.00 Uhr (zwei Seminarbeiträge), anschließend lockere Zusammenkunft und Gespräche mit Referenten bis max. 21.00 Uhr
  • Sonnabend, 28.03. : 10.00 Uhr – 17.00 Uhr (vier Seminarbeiträge und abschließende Diskussionsrunde)

Die Themen der Vorträge:

  • Dr. Lutz Dirksen: Mythos – Riesenschlangen
  • Michael Schneider: Bigfoot: Von Waldgeistern, Affenmenschen und Relikthominoiden
  • Markus Hemmler: Kryptozoologie und Kreationismus
  • Thomas Fuchs: Vorbereitung auf die Bigfoot-Expedition 2009 ( noch fragllich! )
  • Tobias Möser: Arbeitsmethoden in der Zoologie und in der Kryptozoologie - Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Michel Ballot / Francois de Sarre: Auf der Suche nach Mokélé Mbembé – Ergebnisse der aktuellen Expeditionen 2008 ( Francois de Sarre wird stellvertretend für Michel Ballot, der leider nicht persönlich am Seminar teilnehmen kann, den Vortrag moderieren)
Das Programm steht auch als PDF-Datei zum Download bereit.

 

Teilnahmekosten:

 

Ausstellungstisch Seminar 2007Referenten frei; alle anderen Teilnehmer zahlen als Seminargebühr für zwei Tage 50 Euro (bei Teilnahme an nur einem Tag: Freitag 20 Euro; Sonnabend 30 Euro)


Vielen herzlichen Dank!

 

Hans-Jörg Vogel

Redaktion "Der Kryptozoologie Report"

 

 

Cryptomundo-Newsfeed
  • In the film, a deep-sea submersible—part of an international undersea observation program—has been attacked by a massive creature, previously thought to be extinct, and now lies disabled at the bottom of the deepest trench in the Pacific…with its crew trapped...

  • For hundreds of years people have reported seeing an ape like creature roaming the deep swamps of Florida. We examine the evidence and speak with first hand eye witnesses to uncover the truth behind the Skunk Ape.

  • Cryptoscatology: The study of field found and collected scat (i.e. dung, feces) of unknown (cryptid), hidden (cryptic), and known (verified, confirmed) species of animals to better inform the knowledge base of cryptozoology (the study of hidden or unknown animals). ~...

  • I was asked by First Coast News to comment on a photo of a strange "carcass" allegedly found on a beach in Georgia which has been circulating on the internet this week.

  • I had no idea this was happening behind when I posted a video to my Instagram story! Did Sasquatch really just run through the woods behind me?

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel