24 | 11 | 2017
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Kryptozoologie-Umschau 47

In der Kryptozoologie-Umschau 29 bemitleidete ich noch unsere gute alte schottische Freundin: "Keiner denkt an die gute alte Nessie! Keiner! Echt toll! Echt! Das hat sie nicht verdient". Und nun in der Kryptozoologie-Umschau 47 ist sie seit Tagen wieder überall präsent. Nicht das man einen vor kurzem noch lebenden Plesiosaurier am Ufer von Loch Ness gefunden hätte... Nein, man beschäftigt man sich mit der Historie der Kreatur. So präsentierte uns das schottische Nationalarchiv die Gedanken der ortsansässigen Polizei, die sich damals Sorgen machte wie man das Seeungeheuer schützen könnte (kurioserweise übrigens ist der Schutz von kryptiden Seeungeheuern nicht nur in Schottland ein Thema). Und an diesen wenigen Informationen und dem darauf folgenden Medienecho merkt man, dass der Name "Nessie" immer noch zieht... Aber genug davon, es folgen die Links:

Cryptomundo-Newsfeed
  • For many, the Abair Incident (examined in Small Town Monster's Beast of Whitehall) was simply a string a Bigfoot sightings spread over one week in 1976. However, investigators of the paranormal know that something far more bizarre was taking place....

  • Sophie, a young volunteer, meets her kindred spirit in Roxie, a girl with a life threatening medical condition and a unique wish to meet Bigfoot.

  • For decades -possibly, centuries- the Fouke Monster has stalked the creeks, roads and waterways of Miller County, Arkansas. Now, learn some of the lesser-known tales of run-ins with the furious beast that inspired one of the most influential horror films...

  • Tonight on Midnight in the Desert at 9PM PT Wed Nov 8 – Robert Gimlin – Original Bigfoot Footage

  • The world of pop culture is filled with mysterious creatures. From boogeymen to wendigos, all manner of strange and unusual beings exist in TV and film, their origins often unknown.

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel