24 | 09 | 2017
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Kryptozoologie-Umschau 54

Umschau-LogoWir haben Sommer! Über dreißig Grad im Schatten seit Tagen lässt die einen jubeln und die anderen verzweifeln. Der Autor persönlich gehört zur zweiten Gruppe, nicht zuletzt da der zusätzlich Wärme erzeugende Computer dieser Tage doch eher ausbleibt. Viel zu verpassen gab es allerdings eigentlich auch kaum, denn neben dem beinahe schon obligatorischen Krokodil in irgendeinem Fluss bzw. Badesee finden sich auch - zunächst zumindest - kurios anmutende Themen wie beispielsweise ob Walpenisse für Seeungeheuersichtungen verantwortlich sein könnten und ob Patty (der weibliche Bigfoot aus dem Patterson/-Gimlin-Film) nicht möglicherweise an Steatopygie leidet. Das "Highlight dieses Sommers aber könnte ein waschechter Bigfoot im Garten eines 70-jährigen "Mr. Mike" aus den USA werden. Könnte sie werden, aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. Die "Silly Season" hat gerade erst angefangen...

Cryptomundo-Newsfeed
  • “Bigfoot shows what could have been and what still could be, if we only treated the land as if it were really there,” he writes. “The very wildness from which the Bigfoot myth emanates is disappearing fast.”

  • In the second letter, a man needs to take a detour due to a landslide on the regular route, and is harassed and terrified by a sasquatch that doesn't want him in his territory!!

  • You’ve heard we’re killing off the animal kingdom? Well, the crypto-animal kingdom is poised for a boom, says researcher Benjamin Radford.

  • Once again Toyota is using cryptozoology in advertising

  • After Hours with Rictor (The #1 Bigfoot Webcast) talks to Craig Woolheater from Cryptomundo. Rictor and Craig talk about Craig’s personal Bigfoot sighting in 1994 and one of the major problems facing the world of Bigfoot research…

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel