14 | 08 | 2018
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Kryptozoologie-Umschau 6

Umschau-LogoDer Yeti ist in der Tschechischen Republik der absolute Favorit. Natürlich nicht der Schreckliche Schneemensch, den wir als Krytid kennen, sondern das gleichnamige Automobil der Firma Škoda. Zitat aus der Pressemeldung: Der Škoda Yeti ist zum „Auto des Jahres 2010“ in der Tschechischen Republik gewählt worden. Eine unabhängige Jury aus 37 Mitgliedern des Clubs der Motor-Journalisten in der Tschechischen Republik (KMN) vergab die begehrte Auszeichnung gestern Abend in Prag. Mit 223 Punkten setze sich der Škoda Yeti mit klarem Abstand gegen 34 Konkurrenten durch und verwies Opel Astra (164 Punkte) und Mercedes Benz E-Klasse (143 Punkte) auf die Plätze. [...] Die Motor-Journalisten zeichnen mit dem Preis jährlich das bedeutendste Fahrzeug auf dem tschechischen Markt aus. Zu den einzelnen Bewertungskriterien gehören unter anderem Design, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und das Preis-/Wert-Verhältnis.

War das Schleichwerbung? Ähhh... also... tja... Ach egal, kommen wir zur Umschau: Loren Coleman präsentiert einen alten Riesenschlangenbericht aus Michigan, Richard Muirhead präsentiert im Nachgang zu Busco eine weitere Riesenschildkröte und Lindsay Selby hat ein altes Video über Robert Rines und seinen "Nessie-Kadaver" gefunden.

Cryptomundo-Newsfeed
  • "The Legend of Boggy Creek" chronicles the based-on-real-life encounters between Fouke-area residents and the Fouke Monster—a shaggy, Bigfoot-esque creature said to roam the nearby woods and swampy waterways.

  • Relatively few people, in or out of the field of science, believe in Bigfoot. A purported Bigfoot sighting would likely be met with the same level of credulity as a discovery of Casper, Elvis, Tupac, or Santa Claus. With only...

  • So if history shows that science can potentially benefit from examining cryptozoological findings, why is that so many scientists are still adamantly against the practice?

  • Anthropologist Grover Krantz, who died in 2002, is remembered as the academic who devoted himself to the search for Sasquatch. (Read all about Krantz and his Bigfoot research here.) Though his obsession with Bigfoot and other anomalous primates didn’t start...

  • In the early 1990s in Sequim, Washington, on the heavily forested Olympic Peninsula, anthropologist Grover Krantz was building a helicopter to search for Sasquatch. He ordered the kit from some guy in the Midwest and spent several years trying to...

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel