25 | 07 | 2017
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Kryptozoologie-Umschau 72

Umschau-LogoImmer wieder erreicht mich die sinngemäß gleiche Frage, wie man von Beruf Kryptozoologe wird. Dabei ist die Antwort im Grunde ebenfalls immer die gleiche: Kryptozoologie ist keine anerkannte Wissenschaft, beziehungsweise kein anerkannter Wissenschaftsbereich, daher ist kein Studium vorgeschrieben. Da sie ebenfalls kein anerkannter Beruf ist, erfordert sie des weiteren auch keine berufsspezifische Ausbildung. Aus diesen Gründen kann sich grundsätzlich jeder, der dies möchte und sich mit der entsprechenden Thematik beschäftigt, legal „Kryptozoologe“ nennen. Es gibt also weder den Beruf noch ein Studium um Kryptozoologe zu werden. Weiteres hierzu im Artikel "So you want to be a cryptozoologist - Beruf Kryptozoologe?"

Cryptomundo-Newsfeed
  • Matt Moneymaker: Here's photo of real sasquatch in Washington State. An elk hunter witness at recent Colorado town hall says the one he saw almost identical.

  • Where Bigfoot Walks is a spectacular, moving, and witty narrative exploration of not only the phenomenon of Bigfoot, but also the human need to believe that something is out there beyond the campfire, and that wildness remains as well.

  • This feature length documentary by Mountain Beast Entertainment chronicles the search for the legendary Bigfoot by filmmaker and adventurer Justin Chernipeski.

  • A new film titled Invasion on Chestnut Ridge (from the creators of the just-released documentary, The Mothman of Point Pleasant) now has a trailer. “Invasion” tells the true story of one of the more bizarre places in America, and the...

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel