25 | 04 | 2018
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Kryptozoologie-Umschau 74

Umschau-LogoUnser italienischer Kollege Lorenzo Rossi veröffentlichte auf seiner Webseite Cryptozoologia.com neulich einen interessanten Beitrag über die Nützlichkeit der kryptozoologischen Methode im Hinblick auf die Entdeckung und den Schutz unbekannter Primaten. Aus seinem Abstrakt:

Nach Bernard Heuvelmans besteht die Aufgabe der Kryptozoologie in der Demythifikation des Inhalt von Informationen in einem Versuch zu helfen, den Bestand der Fauna des Planeten so vollständig wie möglich zu machen, durch die Untersuchung der so genannten Indizien, das heißt solche, deren sind nicht berücksichtigt ausreichend tragfähig zweifelsfrei (alten Legenden, Zeugenaussagen, Spuren, Schäden an anderen Tieren oder der Umwelt, Fotografien oder akustischen Aufnahmen ...).

Mindestens 12 der 30 neuen Primatenarten die in den letzten zehn Jahren beschrieben wurden waren den Einheimischen seit langer Zeit bekannt und die Geschichte ihrer Entdeckungen zeigt uns, dass, wenn die Forscher die Indizien untersuchten, der Prozess der Entdeckung und Beschreibung einer Spezies schneller war als durch den Einsatz von Standard-Methoden. 48% der weltweit 634 Primaten Arten und Unterarten sind als vom Aussterben bedroht auf der Roten Liste gefährdeter Arten klassifiziert, darunter 9 der 30 Arten, die in den letzten zehn Jahren entdeckt wurden (5 von ihnen sind mit geringem Risiko bedroht, während es an zuverlässige Daten für die verbleibenden 16 mangelt). Der richtige Einsatz der kryptozoologischen Werkzeuge beschleunigt den Prozess der Entdeckung und Beschreibung neuer Arten und kann daher eine wichtige Rolle spielen im Hinblick auf den Schutz der noch nicht entdeckten Primaten die vom Aussterben bedroht sind. Schließlich wird eine Liste der potenziellen, unbeschriebene neue Primatenarten zur Verfügung gestellt.

Kryptozoologie

Hominologie

Dracontologie

Cryptomundo-Newsfeed
  • In the film, a deep-sea submersible—part of an international undersea observation program—has been attacked by a massive creature, previously thought to be extinct, and now lies disabled at the bottom of the deepest trench in the Pacific…with its crew trapped...

  • For hundreds of years people have reported seeing an ape like creature roaming the deep swamps of Florida. We examine the evidence and speak with first hand eye witnesses to uncover the truth behind the Skunk Ape.

  • Cryptoscatology: The study of field found and collected scat (i.e. dung, feces) of unknown (cryptid), hidden (cryptic), and known (verified, confirmed) species of animals to better inform the knowledge base of cryptozoology (the study of hidden or unknown animals). ~...

  • I was asked by First Coast News to comment on a photo of a strange "carcass" allegedly found on a beach in Georgia which has been circulating on the internet this week.

  • I had no idea this was happening behind when I posted a video to my Instagram story! Did Sasquatch really just run through the woods behind me?

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel