21 | 08 | 2017
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Rätselhaftes Tier in Penarth gesichtet

{mosimage}Eine anonyme Frau aus Penarth (Wales) wagte sich eine Woche lang nicht in ihren Garten, weil sie dort ein zutiefst merkwürdiges Wesen gesehen haben will.
Sie ging mit ihrer Geschichte erst an die Öffentlichkeit, nachdem ihr Berichte über BBCs zu Ohren gekommen waren, doch dass es sich bei jenem Tier um eine Katze gehandelt hat, glaubt sie nicht.
"Was auch immer es gewesen ist, es saß ausgebreitet an einer Mauer, so wie ein Vogel. Ich saß in meinem Garten, als ich es sah. Ich ging herüber, um es näher zu betrachten, aber es muss mich bemerkt haben. Das nächste, was ich hörte, war ein Rascheln, und es schien, als würde es versuchen, [über die Mauer] zu meinem Nachbarn zu klettern." Die Länge der Kreatur verglich die Frau mit dem Bürofenster der Penarth Times, das immerhin mehrere Meter misst. "Ich wohne hier schon mein ganzes Leben lang, und noch niemals bin ich so erschrocken."

Penarth Times

Cryptomundo-Newsfeed

CFZ
Grundlagen
Letzte Forenbeiträge
Populärste Artikel