20 | 10 | 2014
Hauptmenü
Translation
Kryptozoologie-Report
RSS
Partnerprojekte

Neues

Kryptozoologie-Seminar 2013

DKR-Seminar Berlin 2013Das nächste Kryptozoologie-Seminar ( das 5. bereits!) findet am 8. und 9. November 2013 in Berlin statt!

Thema der Veranstaltung:

 

"Kryptozoologie in Märchen, Sagen und Überlieferungen"

 

  • Dr. Hartmut Schmied (Rostock): „Tiere in den Sagen und Mythen Norddeutschlands"
  • Natale Cincinnati (Eitorf-Halft): „ Schwarze Hunde – in Märchen und Sagen"
  • Lutz Ehrlich (Bielefeld): „Fabelwesen in den Sagen vom Saalkreis und Halle / Saale"
  • Hans-Jörg Vogel (Berlin): „Rückblick auf meine Islandreise im Juli 2013 unter dem Aspekt: Auf der Suche nach Trollen, Elfen und Feen"
  • Tobias Möser (Durmersheim): "Wo der Bigfoot wohnt - Eindrücke der letzten gemäßigten Urwälder der USA"

(Vorläufige Vortragsthemen – Es können noch Änderungen auftreten, da einige Zusagen noch nicht definitiv bestätigt wurden!)

Weitere Informationen zum Inhalt folgen in Kürze!

Eine Anmeldung ist zwingend notwendig, da nur max. 30 Plätze für das Seminar bereit gestellt werden können! Teilnahmebestätigung erfolgt in der Reihefolge der Anmeldung! Das bitte unbedingt beachten!!!

  • Mehr Infos: http://www.der-kryptozoologie-report.de/veranstaltungen/

Kryptozoologie-Report ist umgezogen

Liebe Freunde und Interessenten, hier eine kleine Information:

Ab sofort hat der Kryptozoologie Report eine eigene kleine Homepage! So kann ich selbst die neuen Informationen einstellen und entlaste damit auch meinen Freund und Kollegen Markus Hemmler, der mir bisher immer geholfen hat und sein Webhostingpaket im Internet zum Teil dem Kryptozoologie-Report zur Verfügung gestellt hat. Nochmals vielen herzlichen Dank, Markus! Bitte habt Verständnis dafür, dass nicht alles gleich so perfekt aussieht. Das wird sicherlich noch..! Auch sind einige Rubriken noch nicht gefüllt, aber auch das wird noch werden!

Hier die Internetadresse: http://www.der-kryptozoologie-report.de/

Journal of Cryptozoology Ausgabe 1

Erste Ausgabe des Journal of CryptozoologyAb sofort ist die erste Ausgabe des vor einigen Monaten angekündigten neuen Journal of Cryptozoology erhältlich. Verlegt wird das Journal vom englischen Centre for Fortean Zoology, der Editor ist niemand anderes als der bekannte Autor und (Krypto-)Zoologe Karl P. N. Shuker. Die erste Ausgabe hat folgende


Themen:

  • Editoral
    Karl P. N. Shuker
  • A Digital Search Assistant for Cryptozoological Field Expeditions
    Andrew May
  • The Queensland Tiger: Further Evidence for the 1871 Footprint
    Malcolm Smith
  • The Second 'Scapasaurus' (Re)Discovered
    Markus Hemmler
  • Identifying 'Jaws', the Margaret River Mammal Carcase
    Darren Naish

Daneben sind auch die Anweisungen und Richtlinien für Beiträge enthalten, denn natürlich schließt sich an die erste Ausgabe auch gleich der neue Aufruf für neue Beiträge an.

Ausstellung: Monster? Nessie, Bigfoot u.Kraken auf der Spur

Eine kryptozoologische Ausstellung in Kassel! Am 24. November 2012 wurde die Ausstellung „Monster? Nessie, Bigfoot & Kraken auf der Spur“ im Naturkundemuseum Kassel eröffnet. Es werden lebensgroße und detaillierte Rekonstruktionen kryptischer Lebewesen, wie Nessie und Bigfoot, in eindrucksvollen Szenarien gezeigt.

Zudem sind auch die „wahren Monster“ - ein lebensgroßer Riesenkalmar und ein zehn Meter langer Riemenfisch - zu sehen!

Und das i-Tüpfelchen der Ausstellung: Ein originales Beutelwolf-Präparat und Waldmoa-Skelett!

Weitere Infos auch zu Führungen durch die Sonderausstellung und interessanten Workshops unter:

Technische Störung

Aufgrund aktueller technischer Schwierigkeiten, sahen wir uns gezwungen auf diese veränderte Webseitenumgebung umzustellen. Sie ist layouttechnisch noch anzupassen und diverse Inhalte müssen auf korrekte Übernahme überprüft werden usw. usf. Als wesentlichste und u. U. einschneidenste Änderung sei darauf hingewiesen, dass die Kopplung zwischen Webseite und Forum nicht mehr existiert. Die Anmeldung auf Kryptozoologie-Online ist somit auf das Forum beschränkt.